Sie befinden sich hier: Unser Dorf hat Zukunft

Wir pflegen unsere Dorfgemeinschaft. Wichtige Angelegenheiten besprechen wir in Dorfversammlungen, nicht ganz so wichtige zum Beispiel beim Feuerseefest oder einfach auf der Straße. Wir haben nicht besonders viele Vereine - aber machen vieles zusammen, spontan oder aber geregelt durch den Lauf des Jahres und die Tradition. Wir vereinen in unserem kleinen Dorf erstaunlich viele Kompetenzen und Fähigkeiten, was uns bei unserem großen Projekt Bioenergiedorf enorm entgegenkam.

Wir pflegen manche alte Tradition gerne, haben aber auch kein Problem damit, an schwülen und heißen Sommerabend das Dorf kurzerhand zu einem spontanen Fest am Dorfbrunnen zusammen zu trommeln. Klar, dass "wir auf dem Land" einen besonderen Bezug zu den Jahreszeiten haben und dass deswegen zum Beispiel der erste Mai oder das Niederfallet für uns besondere Termine sind. Und gerne pflanzen wir Geburtsbäume für die Neugeborenen im Dorf, für die kann ja die Würdigung gar nicht groß genug sein. Überhaupt wollen wir, dass Kinder eine schöne Kindheit hier haben.